Ewald Stöteler Methode

Homöopathische Behandlung nach Ewald Stöteler

Der Homöopath Ewald Stöteler aus Almelo / Holland  hat sich den -teilweise  jahrelang verschollenen-Schriften des Homöopathie-Begründers Samuel Hahnemann gewidmet und sie ins Niederländische übersetzt.  Auf der Grundlage der fundierten Erfahrungen Hahnemanns am Ende seiner lebenslangen Forschungen und durch moderne Erkenntnisse  erweitert, hat Ewald Stöteler seine eigene, in den Niederlanden schon sehr weit verbreitete und erfolgreiche  Methode entwickelt. Seit 2016 lehrt er die sogenannte „Stöteler-Methode“ in Berlin, und ich bin von Anfang an mit Begeisterung und bisher sehr guten Erfolgen in der eigenen Praxis dabei.

Im Unterschied zur herkömmlichen Klassischen Homöoopathie werden Sie als Patient*in nicht nur mit einem, sonder parallel mit drei aufeinander abgestimmten und  in kurzem Abstand voneinander gegebenen Mitteln behandelt. Alle drei  homöopathischen Mittel werden individuell nach ihren Beschwerden und Ihrer Vorgeschichte ausgewählt.
Das erste Mittel wirkt anregend und energetisierend auf den Organismus und beugt einer Reaktionsmüdigkeit vor. Das zweite Mittel bezieht sich auf Ihre jeweils ererbten oder erworbenen Belastungen und Prädispositionen und das Dritte berücksichtigt Ihre aktuellen und akuten Beschwerden.

Somit entsteht ein umfassendes und individuelles Behandlungskonzept, daß sich v.a. bei chronischen Krankheiten mit genetischen Vorbelastungen sehr gut bewährt hat.

Ebenso bislang eher ungewöhnlich ist, daß die Mittel durch Riechen „eingenommen“. Das hat tatsächlich schon Samuel Hahnemann so praktiziert und als die effektivste aber zugleich auch sanfteste Einnahmeform beschrieben. In der Tat zeigt die Erfahrung, daß homöopathische Mittel in dieser Form i.d.R. sehr in hoher Frequenz eingenommen werden können ohne Verschlimmerungen zu erzeugen.  Oft erfolgt somit eine schnellere Linderung selbst hartnäckiger und schon lange bestehender Symptome, als wir das von der Verschreibung mit Einzelmitteln kennen.

Ich entscheide je nach Fall, mit welcher Methode ich behandele. Falls Sie ein ausdrückliches Interesse an der Behandlung mit der Methode nach Ewald Stöteler haben, sprechen Sie  mich gerne darauf an.

Zurück zu: Klassische Homöopathie
Weiter zu: Ausbildung & Qualifikation
Weiter zu: Kontakt

Aus rechtlichen Gründen weise ich hiermit darauf hin, daß die Klassische Homöopathie schulmedizinisch nicht anerkannt und wissenschaftlich nicht bewiesen ist. Es handelt sich um eine sogenannte „Erfahrungsheilkunde“.

Impressum  I  Datenschutz